Mein Schwangerschaftsupdate – 18.SSW – Kindsbewegungen und eine Meditation zur Verbindung mit Deinem Baby

 

 

Mein Baby hat mittlerweile die Größe einer Paprika und seit gut 2 Wochen kann ich deutlich Kindsbewegungen wahrnehmen.

Besonders deutlich spüre ich diese Bewegungen, wenn ich etwas Leckeres gegessen habe.

Finn und Mia reden jeden Tag über das Baby und streicheln und küssen mein kleines Bäuchlein.

So langsam sollte ich mir hosentechnisch etwas überlegen, denn selbst die ‚Küchengummi-Variante‘ reicht bei meinen Jeans nicht mehr aus und viele Leggings sind einfach zu kalt in dieser Jahreszeit. Ich werde wohl doch mal Richtung Umstandshosen schauen.

 

In meinem Video zeige ich Dir, wie mein Bauch gewachsen ist, und ich erzähle davon, wie ich die Bewegungen meines Baby erlebe.

Außerdem gebe ich Dir zwei Meditationsübungen mit, die Du jetzt in der Schwangerschaft machen kannst, um Dich auf Dein Körpergefühl zu besinnen, zur Ruhe zu kommen und in Kontakt mit Deinem Baby zu treten.

Zum Einen eine kurze Atemmeditation und am Ende des Videos eine 10-minütige Yoga Nidra Meditation.

Enjoy!

Du kannst diese Meditationen zu einem Ritual für Dich und Dein Kind werden lassen, für die Du täglich Zeit schaffst.

Je öfter Du in die Stille gehst, um so häufiger hat Dein Kind die Möglichkeit, Dir Botschaften zukommen zu lassen.

(Für längere Meditationen, die tiefgehender und nachhaltiger wirken und andere Themengebiete ansprechen, schau‘ einfach in meinem Shop vorbei.)

 

Wann spürst Du besonders deutlich die Bewegungen Deines Kindes?

Wie trittst Du in Kontakt zu Deinem Kind?

Erzähl‘ mir doch davon in den Kommentaren!

Willkommen auf meinem Blog!

Hallo! Ich bin Nina und Dein Birth Coach und Mama Mentor. Auf diesem Blog wirst Du immer wieder wertvolle Beiträge über Schwangerschaft, Geburt und Mama-Sein bekommen, die Dir Mut machen sollen, Dich inspirieren sollen und Dir zeigen sollen, dass Du sehr wohl dazu in der Lage bist, selbstbestimmt zu gebären und ein erfülltes Mama-Leben zu führen. Hier erfährst Du mehr über mich und über Dich…

Diese und weitere Audios findest Du im Shop:

Willst du dir deinen Lebensrucksack genauer anschauen?

Hast du den Verdacht, dass du dir für die kommende Geburt selbst im Weg stehen könntest?

Möchtest du dich behindernde Glaubenssätze umprogrammieren und alte Muster loswerden?

Dann komm‘ zu ‚Essence of Birth‘ und fange noch heute damit an, dir die inneren Stein aus dem Weg zu räumen!

Hier geht es zu 'Essence of Birth'

Pin It on Pinterest

Share This